Newsletter für Freie Energie
Dienstag, 03.09.2019
Liebe Energiefreunde,

Auch heute wieder ein weiteres Stück im Puzzle der Wissenschaft um Raumernergie: Der Coler Konverter. Der deutsche Kapitän Hans Coler konnte schon 1927 elektrischen Strom aus dem Raum gewinnen. Er erfand den Magnetstromapparat und den Stromerzeuger. Dr. Thorsten Ludwig hat es nachgebaut und berichtet in einem Fachvortrag von seinen Ergebnissen.
In unserem Shop gibt es die Doppel-DVD mit allen Vorträgen und die Broschüre zum Nachbau eines Coler Konverters.

Viel Spaß beim Lesen.

Coler Konverter Fachvortrag Dr. Thorsten Ludwig - Teil 1

Konnte Hans Coler elektrischen Strom erzeugen? Gäbe es den Bericht des britischen Geheimdienstes nicht, wären die Erfindungen das deutschen Marinekapitäns Hans Coler wohl in den Kriegswirren des zweiten Weltkrieges verloren gegangen. Die zwei Apparate sind ausgiebig von Fachleuten getestet worden, trotzdem ist ihre Funktionsweise bis heute unklar. Er selbst nannte die Erfindungen Magnetstromapparat und Stromerzeuger …
Mehr erfahren
Coler Konverter Fachvortrag Thorsten Ludwig Teil 1

Coler Konverter Fachvortrag Dr. Thorsten Ludwig - Teil 2

Coler und der Stromerzeuger - Dr. Thosten Ludwig erklärt. Die andere Erfindung von Hans Coler ist der sogenannte Stromerzeuger. Dieser im Vergleich zum Magnetstromapparat wesentlich interessantere Apparat ist leider nicht so genau beschrieben. Auch liegen leider keine detaillierten Zeichnungen vor. Im Allgemeinen wird heute eher von Raumenergiekonvertern gesprochen...
Mehr erfahren
Coler Konverter Fachvortrag Thorsten Ludwig Teil 2
NET-Journal

Abonniere das NET-Journal

Die Inhalte des Journals konzentrieren sich hauptsächlich auf die nichtkonventionelle alternative Energiegewinnung, berühren aber auch die Gebiete der Physik, Ökonomie, Ökologie und Gesundheit. Dabei werden oft Themen zur Sprache gebracht, die anderswo nur eine geringe Chance haben. Mehr erfahren
Wenn diese Nachricht an dich weitergeleitet wurde, kannst du den Newsletter hier selber bestellen.
Der Newsletter ist zum Weiterleiten geeignet. So kannst du die Information an Menschen schicken, die du persönlich kennst. Nichts mehr verpassen - unser Tipp: Jetzt Youtube-Kanal abonnieren
facebook twitter youtube instagram pinterest custom custom linkedin website email