Newsletter für Freie Energie
Dienstag, 25.02.2020
Liebe Energiefreunde,

Davon haben wir immer geträumt. Ein echtes Freie Energie Gerät, denn dieser Magnetmotor läuft autonom. Das heißt einmal angestoßen produziert er so viel elektrische Energie, dass er sich selbst versorgt. Jedenfalls zeigt und der Erfinder wie er den Motor zusammenbaut und laufen lässt.

Es ist nicht so einfach zu verstehen, weshalb der Motor läuft, denn er verrät sein Geheimnis nicht. Wer aber schon die Bedini-Technik kennt, hat eine Vorahnung. So etwas ist immer ein Fall für unseren Blog und deshalb wagen wir eine Analyse und schauten uns das Video Bild für Bild genau an. Jetzt haben wir eine plausible Erklärung...

Unser Tipp: Nichts mehr verpassen und den Kanal abonnieren.

Viel Spaß beim Lesen.

Autonom laufender Magnetmotor – Analyse eines Perpetuum mobile.

Ist dieser Magnetmotor ein Perpetuum mobile? Ein autonom laufender Magnetmotor klingt wie ein Perpetuum mobile. Ob unser Motor hier ein solches ist, wollen wir einmal prüfen. Denn eines ist gewiss, dieser Motor läuft von selbst weiter, sobald man ihn einmal angestoßen hat und zwar mit Magnetkraft und elektrischem Strom, den er selber produziert. Aber wir fangen ganz von vorne an …
Mehr erfahren
Autonom laufender Magnetmotor – Analyse eines Perpetuum mobile
Hinweis auf den nächsten Stammtisch der "Freie Energie Nord" am 03. März 2020 in Mohrkirch. Wir zeigen ein Video mit einer weiteren echten Overunity Freie Energie Maschine mit 10 kW Output und besprechen die dahinter stehende Technik. Insider haben sie schon gebaut. Mehr hier unter Termine.

unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende

NET-Journal

Abonniere das NET-Journal

Die Inhalte des Journals konzentrieren sich hauptsächlich auf die nichtkonventionelle alternative Energiegewinnung, berühren aber auch die Gebiete der Physik, Ökonomie, Ökologie und Gesundheit. Dabei werden oft Themen zur Sprache gebracht, die anderswo nur eine geringe Chance haben. Mehr erfahren
Wenn diese Nachricht an dich weitergeleitet wurde, kannst du den Newsletter hier selber bestellen.
Der Newsletter ist zum Weiterleiten geeignet. So kannst du die Information an Menschen schicken, die du persönlich kennst. Nichts mehr verpassen - unser Tipp: Jetzt Youtube-Kanal abonnieren
facebook twitter youtube instagram pinterest custom custom linkedin website email