Newsletter für Freie Energie
Dienstag, 27.08.2019
Liebe Energiefreunde,

Heute geht es um Raumernergie. Zwei brillante Vorträge geben uns den Einblick wie diese Energieform in naher Zukunft unser Leben bestimmt. Schon heute gibt es diese Energiesammler. Dr. James Benjamin Schwartz sprach sogar davon, dass man so etwas auch selber bauen könnte. Vor der Praxis kommt die Theorie. Prof. Dr. Josef Gruber und Prof. Konstantin Meyl nehmen uns mit in den Hörsaal. Alle Vorträge können Sie auch als DVD in unserem Shop bekommen. Dort gibt es auch das Buch über Skalarwellentechnik und Bücher zur Raumernergie.

Viel Spaß beim Lesen.

Kostenloser Strom - Das Neutrinopower Zeitalter beginnt heute

Neutrinopower – Der sechste Kondratieff-Zyklus. Neutrinopower wird bis heute im Jahre 2019 belächelt und weitgehen ignoriert. Als die Dampfmaschine erfunden wurde dauerte es noch ca. hundert Jahre bist der erste Kondratieff-Zyklus (wirtschaftliche Zyklen) begann, weil die Britische Royal Society sie unterdrückt hatte. Erst im Jahre 1780 begann die Gesellschaft diese revolutionäre Erfindung zu nutzen und brachte den vollen Nutzen vor …
Mehr erfahren
Kostenloser Strom Das Neutrinopower Zeitalter beginnt heute Blog

Skalarwellen verstehen - Prof. Konstantin Meyl erklärt

Energieübertragung gekoppelt mit Informationsübertragung mit Skalarwellen. Wussten Sie, dass Skalarwellen zur U-Boot Kommunikation verwendet werden können? Praktisch ist es sogar möglich ohne Funkmasten mit Mobilfunktelefonen zu kommunizieren. Da dies jedoch der Militärtechnik vorbehalten ist, müssen wir uns mit künstlich erzeugten Mikrowellen und 5G Standards begnügen, was nichts anderes ist als eine Umweltverschmutzung mit dem Namen Elektrosmog. Physische und psychische Beeinträchtigungen …
Mehr erfahren
Skalarwellen verstehen - Prof Konstantin Meyl erklärt
NET-Journal

Abonniere das NET-Journal

Die Inhalte des Journals konzentrieren sich hauptsächlich auf die nichtkonventionelle alternative Energiegewinnung, berühren aber auch die Gebiete der Physik, Ökonomie, Ökologie und Gesundheit. Dabei werden oft Themen zur Sprache gebracht, die anderswo nur eine geringe Chance haben. Mehr erfahren
Wenn diese Nachricht an dich weitergeleitet wurde, kannst du den Newsletter hier selber bestellen.
Der Newsletter ist zum Weiterleiten geeignet. So kannst du die Information an Menschen schicken, die du persönlich kennst. Nichts mehr verpassen - unser Tipp: Jetzt Youtube-Kanal abonnieren
facebook twitter youtube instagram pinterest custom custom linkedin website email