Pflanzencode – Entschlüsselt: Schneller wachsen und höhere Erträge

22,00 

Eine Behandlung von einer Sekunde lässt Pflanzen wieder sprießen und regt Samen zum Turbo-Wachstum an.

Beschreibung

Autor: Dr. Fritz Florian
Jupiter-Verlag, 978-3-906571-40-9, broschiert, 214 S. brosch. viele s/w und farbige Abb., A5, 2021

Der Auto belegt in diesem Buch, wie der Urpflanzencode zum üppigen Wachstum reaktiviert werden kann – eine Lösung des weltweiten Hungerproblems!

Die ersten Gewächse entstanden vor ca. 2,8 Jahrmilliarden und waren perfekt an das UR-Klima angepasst. Nur adaptierte Pflanzen überlebten. Die Samen-DND enthält mehrere Wachstumspläne (Plan A und B). Eine simple Methode ermöglicht es, den gespeicherten Ur-Zeit-Wachstumsplan zu reaktivieren. Sobald Samen oder Keimlinge skalaren Feldern ausgesetzt werden, geben sie den regulären Wachstumsplan B auf und gedeihen wie in Urzeiten (Ur-Zeit-Wachstumsplan A), wie im Jura-Park.

Der Autor erklärt und belegt sein einfaches, pflanzliches Ur-Modell Schritt für Schritt. Jeder Bio-Freund kann diese spannenden Turbo-Wachstums-Studien nachvollziehen. Erstmals retten Sie zum “Null-Tarif” in nur einer Sekunde ihre kränkelnde Lieblings-Pflanze und regen sie zum Turbo-Gedeihen an (Revitalisierung). Das “KeimMi PRO® Anzucht- und Wachstums-Set” erleichtert die Bio-Studien enorm.  http://pflanzencode.cara.hosting

Jeder kann zum Null-Tarif schlecht gedeihende und kränkelnde Pflanzen retten. Eine Behandlung von einer Sekunde lässt Pflanzen wieder sprießen und regt Samen zum Turbo-Wachstum an. Die simple Reaktivierung des pflanzlichen Ur-Wachstums-Codes macht dies erstmals möglich. Biologisch gesehen wird die aktuelle Wachstums-Software gelöscht und die Ur-Wachstums-Software angeknipst.

Die Evolution hat dieses geniale Ur-Zeit-Wachstums-Prinzip vor Jahrmillionen erdacht und nutzt es bis heute nur im Notfall als Reserve-Programm, das auch der Mensch für zukünftige, noch üppigere Ernten nutzen kann. Dieses Buch beschreibt weltweit erstmals diese in der Praxis erforschte Technologie und erklärt sie dem Leser Schritt für Schritt. Wir können nicht verhungern, außer man will es. Das Buch zeigt, wie das in jedem Garten und auf Feldern geht.

1967: Medizinstudium an der Karl-Franzens-Universität in Graz

1971: Forschungspreis des Innovations-Wettbewerbs der Fa. Philips

Ca. 170 Erfindungen, die in 5 Büchern im Frechen-Verlag, Stuttgart, herauskamen. Insgesamt wurden 60.000 Bücher in 20 Jahren verkauft.

1980: Promotion zum “Doktor der gesamten Heilkunde”, Facharzt für Radiologie, wissenschaftliche med. Publikation in MATRIX 3000 und anderen Zeitungen. Herausgabe des Buches “Gelenkgeräusche” sowie von DVDs.

Mehrere Fernsehauftritte im ORF und MEMA-TV.

Wissenschaftliche Studie im Anatomischen Institut in Graz unter der Leitung von Universitätsprofessor Dr. F. Anderhuber zu “Kniegelenksgeräusch-Analyse”.

Biologische Skalarwellen-Erforschung via Zeitrafferaufzeichnungen.

Hunderte Studien in 10 Jahren zur Entschlüsselung des Pflanzencodes.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pflanzencode – Entschlüsselt: Schneller wachsen und höhere Erträge“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.