Gyroskop – die geheimnisvolle Kraft

Ein letztes Geheimnis bleibt uns verborgen, das Rätsel der Schwerkraft.

Gyroskop

Das Gyroskop, eine rätselhafte Vorrichtung.

Dieses Gyroskop besteht aus einem Metallrad das auf eine Achse montiert ist. Rad und Achse drehen sich frei in einem Metallrahmen. Diese einfache Vorrichtung kann sich auf eine unerwartete Weise verhalten. Die Komponenten dieses einfachen Mechanismus sind offensichtlich und es scheint keine besonderen Fähigkeiten zu haben. Wenn man versucht es hinzustellen, fällt es um. Bei dem Versuch es so zu fixieren, fällt es. Scheinbar kann es nicht der Schwerkraft trotzen. Aber wenn man das Rad dreht, ändert sich alles. Ein Faden bietet eine einfache Methode um das Rad zu drehen. Das erste was ich bei dem Drehen des Gyroskops merke ist, dass es den Versuchen widersteht seine Position zu verändern. Ich fühle eine Widerstandskraft. Wenn ich eine Neigung versuche oder den Kreisel schüttle.

Was ist das? – Ausprobieren und fühlen.

Gyroskop auf SchnurWenn ich ihn jetzt auf die Tischplatte stelle, bleibt er senkrecht stehen. Das drehende Rad generiert eine Kraft die das Gyroskop aufrecht hält. Wenn das Rad stoppt, verschwindet die Kraft und das Gyroskop fällt. Diese Kraft hält das Gyroskop sogar waagerecht. Es scheint zu schweben. Ein sich drehendes Gyroskop kann auf einer Schnur balancieren. Wir können sogar den Kreisel mit einem Faden an einem Ende hochleben. Dieses interessante Verhalten ist schwer zu erklären. Physiker haben festgestellt, dass ein rotierendes Rad einen Drehimpuls hat, ähnlich einem Impuls den ein durch die Luft fliegender Stein hat. Um die Richtung des Steins zu ändern benötigt er eine Kraft ähnlich wie die Ausrichtung des rotierenden Rades eine Kraft erfordert.

Wozu kann es dienen?

KreiselkompassDas sich drehende Rad bevorzugt so orientiert zu bleiben wie es ist und es widersteht jedem Versuch diese Ausrichtung zu ändern. Die Tatsache, dass Gyroskope eine bestimmte Ausrichtung im Raum beibehalten ist in modernen Flugzeugen sehr nützlich. ein Trägheitsleitsystem verwendet sich drehende Gyroskope zur Überwachung und Steuerung des Flugzeugs. Das Gyroskop ist in einem speziellen Käfig aufgehängt, der es ermöglicht unabhängig von der Flugzeugposition seine Orientierung beizubehalten. Wenn das Flugzeug schwankt, senden elektrische mit dem Kreisel verbundene Sensoren und Kontakte Informationen über die Ausrichtung des Flugzeugs.

Könnten wir jetzt UFOs bauen?

20 Kilo HantelDer Mars-Rover erkundet die Oberfläche des Mars mit drehen Gyroskopen zur Bereitstellung von Stabilität und Navigationsinformationen. Dieser unbemannte Hubschrauber fliegt ohne Onboard-Pilot. Gyroskope bieten Stabilität und Navigation. Gyroskope wurden zu wesentlichen Komponenten von Flugzeugen, Schiffen, Robotern und Raumfahrzeugen. Obwohl das Gyroskop sinnvoll eingesetzt wird, kann die Wissenschaft bis heute keine vollständige befriedigende Erklärung zum Thema Schwerkraft abgeben. Warum kann ein Mann eine 20 Kilo Hantel mühelos mit einer Hand anheben, wenn sich das Gewicht am äußersten Ende dreht? Es bleibt ein Restgeheimnis wo es noch etwas zu entdecken gibt.

Gyroskop – die geheimnisvolle Kraft

Der Gyroskop-Effekt wird zum Beispiel auch beim Schwungradgenerator verwendet. Sie hier: Chas Campbells Flywheel Generator

Weiteres Video zur Grundlagenforschung hier:

Über gehtanders 10 Artikel
Der Blog https://gehtanders.de/ beschäftigt sich mit Technik und Forschung auf dem Sektor Freie Energie. Experimente und Dokumentationen werden als Video vorgestellt. Wenn Sie nichts verpassen möchten, dann abonnieren Sie den Youtube-Kanal. Viel Spaß beim Anschauen der Videos. Geben Sie uns einen Like, wenn Sie mögen, vielen Dank.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.